SMA´ler Jörg gibt den Ton an

This post was originally published in 2012. The tips and techniques explained may be outdated.

Musik macht Jörg Nehls eigentlich schon immer. Er hatte jahrelang Klavierunterricht, spielte in einer Rock ´n Roll-Band und hat jetzt sogar ein SMA Lied aufgenommen. Aber besser der Reihe nach.

Ein SMA Kollege swingt
Jörg sitzt bei den Blake Red´s am Klavier.

Jörg sitzt bei den Blake Red´s am Klavier.

Zu SMA kam Jörg vor zwei Jahren. Er ist ein Quereinsteiger, hat in der Produktion angefangen und kümmert sich jetzt um die Arbeitssicherheit bei uns. Die Musik war immer sein Hobby. Schon früher spielte er in einer Rock´n Roll Band. Die „Black Rats“ waren sogar recht erfolgreich, die Band ging in den 90ern gemeinsam auf Tour und spielte schon im Fernsehen und auf Bühnen in Amsterdam, Paris und London. Besonders wichtig dabei für alle: der Spaß an der Musik. Jörg erklärt, dass die Freude am Spielen und gemeinsame Aktivitäten bei den Hobbymusikern immer im Vordergrund standen.

Jive nordhessisch

Jetzt soll an den Erfolg angeknüpft werden. Jörgs neuestes Projekt: seine Combo „Blake Red´s Jive Club“. Gemeinsam mit fünf Musikern (zum Teil auch alten Band-Kollegen) übt er zwei- bis dreimal pro Monat und bereitet gerade die ersten Auftritte vor. Jörg selbst spielt Klavier und kümmert sich ums Management. Die Band setzt auf nordhessische Texte, die sie selbst verfasst. Zuletzt hatte Jörg die Idee, ein SMA Lied zu schreiben. Mit Kumpel Johannes (Sänger und Gitarrist) und einem Kontrabass-Spieler im Gepäck legte er dann los und produzierte den Unplugged-Song „Wir bei SMA“. Die Melodie dazu stammt übrigens aus dem Jahr 1936.

Kostprobe gefällig? Dann besucht den YouTube-Kanal oder die facebook-Seite der Band. Den Song Wir bei SMA könnt Ihr zusätzlich bei uns herunterladen. Viel Spaß beim Anhören!

2 Kommentare
  1. Andrea
    Andrea sagte:

    Hallo.ich habe mal eine Frage
    Seit ihr die Musik Gruppe,die in den 80’ern unter „Black Rat’s“ Musik gemacht haben? Unter anderem auch in Nordfriesland in dem Ort „Leck“ auf dem Bürgerfest. Ich weiß das einer der Sänger/Spieler „Johannes“ hieß.
    Würde mich sehr über eine Antwort freuen.

    Antworten
    • Jennifer Rößler
      Jennifer Rößler sagte:

      Hallo Andrea,
      ja, unser Kollege Jörg war früher mit der Band „Black Rats“ recht erfolgreich unterwegs. Mit zum Teil alten Band-Kollegen (Johannes) wurde die Gruppe „Blake Reds Jive Club“ gegründet. Weitere Infos zu ihnen findest du auf ihrer Homepage oder Facebook-Seite. Diese sind im Artikel verlinkt.
      Liebe Grüße, Jennifer

      Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>