Schneeparadies: Auf zum Bilsteinturm!

This post was originally published in 2012. The tips and techniques explained may be outdated.

Passend zu dem angekündigten Kälteeinbruch habe ich für Euch einen Wochenendausflug-Tipp parat: Wer gerne noch dieses Jahr im tiefen Schnee im Naturpark wandern möchte, oder es dieses Jahr nicht nach Österreich zum Langlaufski fahren geschafft hat, kann das jetzt nachholen.

Wo: Im Naturpark Meißner-Kaufunger Wald, ca. 15-20min. von Kassel mit dem Auto entfernt.

Ausflugsziel: Der Bilstein, mit einer Höhe von 641m ist er der zweithöchste Berg im Kaufunger Wald. Bei guter Wettersicht kann man von dem Bilsteinturm einen beindruckenden Blick über das Werratal, Eschwege, Göttingen, Kassel, Meißner bis hin zum Brocken genießen. Dort aufzufinden ist auch eine kuschelige und urige Berggaststätte, in der man sich wunderbar stärken kann. (Öffnungszeiten: Nov.-März Sa. & Son. 11-18 Uhr, April – Okt. Di. bis So. 11-18 Uhr)

Zurzeit ist das ganze Gebiet mit viel Schnee bedeckt, während in Kassel weit und breit keine Schneeflocke zu sichten ist.

PS: Auch die Mountainbiker kommen nicht zu kurz, viele verschiedene Singletrails führen durch den Wald. Spaßfaktor garantiert! Aber überzeugt Euch doch selbst…

Meine Impressionen:

 

3 Kommentare
  1. Avatar
    Jan sagte:

    Das sind ja wirklich traumhafte Impressionen! Wie heißt denn die Berggaststätte? Nur Berggaststätte oder kann man die auch googeln?

    Antworten
    • Diana Thiel
      Diana Thiel sagte:

      Hallo Herr Poetzscher,
      vielen Dank! 🙂 Die Berggaststätte heißt so. Leider gibt es keine Homepage.
      Viele Grüße Diana Thiel

      Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>